0711 217 2828-0 info@sdsc-bw.de
WEFA

WEFA

Zielmerkmalorientierte Suche nach wichtigen Einflussfaktoren. Wie man die Standzeitmeter des Produktes verlängert Der Kunde Die WEFA Singen GmbH ist Teil der WEFA Gruppe. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Fertigung von Aluminium-Strangpress-werkzeugen. Zu den...
Rolf Benz

Rolf Benz

Das SDSC-BW geht dem Verschnitt ans Leder. Wie Smart Data gestützte Prozessoptimierung den Verschnitt beim Möbelhersteller Rolf Benz reduzieren kann. Der Kunde Seit über 60 Jahren steht die Möbelmanufaktur Rolf Benz mit ihren ca. 430 Mitarbeitern für Design und...
Herrenknecht

Herrenknecht

Ganz und gar kein Tunnelblick. Wie Smart Data Analysen die Ablaufplanung der Komponentenfertigung beim Tunnelvortriebsmaschinenbauer Herrenknecht AG in einem neuen Licht erscheinen lässt. Der Kunde Mit der weltweiten Erfahrung aus mehr als 3.100 Projekten ist die...
Bilcare Research

Bilcare Research

In Echtzeit Energiefressern auf der Spur Wie Smart Data-Analysen auf Sensordaten die Fertigung von Verpackungslösungen unterstützen Der Kunde Die Bilcare Research GmbH ist Teil der Bilcare Research AG, die weltweit sieben Produktionsstätten betreibt. Das Unternehmen...
Hermle

Hermle

Maschinenausfälle einfach weggefräst. Wie Smart Data Analysen die Wartungsintervalle von Fräsmaschinen deutlich reduzieren. Der Kunde Unter dem Slogan „besser fräsen“ entwickelt und produziert die Hermle AG als einer der Marktführer Bearbeitungszentrum. Über 25.000...
Vitra

Vitra

Eine genauere Umsatzprognose Smart Data und Algorithmen ermöglichen einen präziseren Forecast Der Kunde Der Schweizer Möbelhersteller mit Deutschlandsitz in Weil am Rhein ist überzeugt, dass Umgebungen die Gedanken und Gefühle der Nutzer beeinflussen – zuhause, bei...