Wir unterstützen den Forschungstransfer in BW

Das Land Baden-Württemberg ist ein starker Standort für die Smart Data Forschung. Wir unterstützen und vernetzen Forscher von Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit dem Ziel das lokale Transferangebot zu stärken. Dabei setzen wir auf starke Infrastruktur und die Vernetzung mit der lokalen Wirtschaft.

KI auf HPC Infrastruktur:
Wir freuen uns auf Ihre Projekte

Mit dem BWUniCluster2.0 steht am KIT ein leistungsfähiger Rechner für die Forschung bereit (z.B. insgesamt 136 V100 GPUs mit je 5100 Cuda Kernen). Das SDSC-BW unterstützt sie dabei bestehende Infrastruktur auch für ihre Forschung auf industriellen Daten zu nutzen. Hierzu unterstützen wir Hochschulen mit Beispielcode und einem starken Forschungsnetzwerk rund um angewandte KI.

Unser Partnernetzwerk:
Nutzen Sie die Kooperationsmöglichkeiten

In unserem Partnernetzwerk treffen Forscher auf Anwendungsunternehmen und Dienstleister rund um das Thema KI und Smart Data. Ziel ist die Identifikation spannender Forschungsthemen und die Gestaltung gemeinsamer Projekte von der Masterarbeit bis hin zum internationalen Forschungsprojekt. Wir laden alle Forscher dazu ein das SDSC-BW als Plattform für Ihre Aktivitäten zu nutzen.

Aus unserem Netzwerk

Hermle

Hermle

„Mit der Smart Data Analyse des SDSC-BW konnten wir unsere Erfolge im Bereich Predictive Maintenance bestätigen und die Weichen für eine noch bessere Maschinenwartung stellen.“

mehr lesen
5. SDSC-BW Data Innovation Stammtisch

5. SDSC-BW Data Innovation Stammtisch

Am 25.03.2021 um 18:00 Uhr findet unser 2. SDSC- BW Data Innovation Stammtisch im Jahr 2021 mit folgendem interessanten Thema statt: “Fördermittel, so einfach wie möglich“ Wir wollen unsere Kunden und Partner intensiver bei der Auswahl und beim Antrag unterstützen,...

mehr lesen
BLOG Hochschulpartnerschaften

BLOG Hochschulpartnerschaften

Neues interessantes Thema beim uns im Sicos Blog Hochschulpartnerschaften - Technologietransfer spezielle für KMU. Im Auftrag des KIT und der Universität unterstützt die SICOS BW den Technologie-Transfer in den Bereichen Höchstleistungsrechnen und Data Analytics hin...

mehr lesen

FAQ / Wissensdatenbank

Wir teilen gerne unserer Erfahrungen mit Ihnen und helfen Ihnen dabei, unsere Methodik auf Ihre Umgebung zu übertragen. Außerdem können Sie über unser Netzwerk ebenso geeignete Partner für Forschung oder auch als Dienstleister für Ihre Unternehmen finden.

Direkt können wir Sie nicht fördern, aber wir arbeiten gerne mit anderen Forschern (und auch Unternehmen) bei der Beantragung von Fördermitteln zusammen. Mit dem richtigen Konsortium steigen auch die Chancen für einen Erfolg.

Das SDSC-BW stellt selbst keine Rechenkapazität zur Verfügung, aber das KIT verfügt, auch im Rahmen des Smart Data Innovation Labs, über Ressourcen, die Sie als Hochschule gegebenenfalls auch nutzen können.

Unsere Plattform steht selbstverständlich auch anderen Hochschulen aus Baden-Württemberg offen, um ihre Angebote, beispielsweise aus der Weiterbildung, zu vermarkten. Wir sehen uns nicht als Konkurrenz, sondern vielmehr als Partner, um das weite Feld der Data Analytics gemeinsam besser abdecken und so ein besseres Angebot für die KMU machen zu können.

Load More