0711 217 2828-0 info@sdsc-bw.de
20.10.2020  2. Smart Data & KI Tag

 

Nach unserem ersten außerordentlich gut besuchten Smart Data & KI Tag im letzten Jahr und vor dem Hintergrund von fast 30 erfolgreichen Pilotprojekten rund um Smart Data Analytics mit namhaften kleinen und mittelständischen Unternehmen in Baden-Württemberg lädt Sie das Smart Data Solution Center BW zu seinem 2. Smart Data & KI Tag zu einer virtuellen Talkshow ein.

Experten berichten rund um die Smart Data Analytics:

  • Erleben Sie virtuell die Data Analytics-Experten des KIT
  • folgen Sie den Praxisbeispielen von unseren namhaften Anwendern
  • aus unsere neutralen und kostenfreien Potentialanalysen
  • gewinnen Sie einen Überblick über unsere Partner und die Weiterbildungsmöglichkeiten
  • werden Sie Teil unseres Smart Data Analytics-Netzwerks in Baden-Württemberg
  •  
 

Weiterhin können Sie in einem Online Workshop mit den KIT-Experten

  • in den Hands-On-Session einen Einblick in die Arbeitsweise der Data Analysten bekommen
  • und eigene Fragestellungen einbringen.
  •  
  • Gerne dürfen Sie die Einladung auch an weitere Interessenten weiterleiten.
  • Hier finden Sie den aktuellen Einwahllink
  • Anbei der aktuelle Einwahllink der Veranstaltung.

    https://www.sdsc-bw.de/sdkit/

Bei Fragen können Sie sich gerne an Herrn Malyemez wenden (malyemez@sicos-bw.de, 0711-21728284).

AGENDA

9:00 Begrüßung und Einführung

  • Dr. Andreas Wierse | SICOS BW GmbH

Prof. Dr. Bernhard Neumair| Steinbuch Center for Computing, KIT

9:10 Anwenderberichte aus der Praxis

  • Interview mit Vasileios Balachtsis | Mader GmbH
    Von der Potentialanalyse zum erfolgreichen Produkt
  • Vortrag von Dr. Darko Katic | ArtiMinds Robotics GmbH
    Optimierung der Suchbahn eines Roboterarms
  • Interview mit Dorothea Küttner | LGI Logistics Group International GmbH
    Potentialanalyse – und dann?
  • Vortrag von Dr. Thomas Freudenmann | EDI GmbH
    KI-basierter Angebotsprozess: Evaluierung und Erstellung
  • Interview mit Philipp Winkens | NOVENTI Care GmbH
  • Smart (sensitive) Data Analytics und KI im Gesundheitswesen

10:20 Wohin geht die Reise? – Gespräche mit Anbietern

Dienstleister

  • Michael Vetter Iodata GmbH
    Brauchen wir überhaupt noch BI, wenn wir doch KI nutzen können?
  • Jerry Jun Zhou | Erbach Smart Solutions GmbH
    “Was haben Möbelhäuser und Chemiekonzerne gemeinsam?”

Software

  • Sebastian Klumpp | Price Intelligence GmbH
    Smart Data – Smart Decisions – Markttransparenz im eCommerce in
    Zeiten von Covid-19

Thomas Neumann | M&M Software GmbH
KIT trifft Schwarzwälder Kirschtorte

11:00 Wie hilft mir die Weiterbildung?

  • Rainer Duda Digital Mountains Hub St. Georgen
    Data Analytics-Weiterbildung in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg

Daniela Posch | Data Literacy – Data Science
Ein landesweites Hochschulnetzwerk für berufsbegleitende Data Analytics-Kurse

11:15 Impulse für Sie aus der angewandten Forschung

11:15

  • Dr. Till Riedel Karlsruher Institut für Technologie, TECO
    Smart Data ist (k)ein Projekt
    Impulsvortrag & Diskussion mit den Anbietern rund um den CRISP-DM-Prozess (Cross Industry Standard Process for Data Mining), ein branchenübergreifendes Standardmodell für das Data Mining.

​​12:00

  • Prof. Dr. Michael Beigl | Karlsruher Institut für Technologie, TECO
    Europäische Digital Data Hubs: Wie Forschung und KMUs in Europa zusammenrücken
    Ein kurzer Bericht über die Aktivitäten der EU um Unternehmen, speziell KMUs, bei der Nutzung von Data Analytics und Künstlicher Intelligenz zu unterstützen und zu vernetzen.

12:15

Dr. Till Riedel | Karlsruher Institut für Technologie, TECO
“Wie beschleunige ich meine Datenanalysen – zu Hause,
in der Cloud oder im Cluster?“
Heute verfügbare Technologien (z. B. Graphikbeschleuniger) erlauben eine deutliche Beschleunigung von Data Analytics und KI-Berechnungen. Allerdings muss man sich dazu mit der Parallelisierung befassen …

Nutzen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil durch den Einsatz von Big und Smart Data Analytics. Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen.

Dr. Andreas Wierse

[Geschäftsführer SICOS BW GmbH]

0711 217 2828-0

0711 217 2828-9

info@sdsc-bw.de

Unabhängige und kostenfreie Beratung vereinbaren: